Ja ja…

… das ist schon eine peinliche Sache: Die Stadt Augsburg hat beschlossen, einen Blogger abzumahnen, der sich die Domain augsburgr.de gesichert hat. Der kostspielige Brief vom Anwalt (Forderung: 18oo Euro) kam allerdings nicht, nachdem sich der 25-Jährige auf seinem Blog in sträflicher Weise über seine Heimatstadt geäußert hatte. Nein. Hier in Augsburg ist man immer einen Schritt voraus. Aufgrund einer Anfrage des Bloggers, der (in weiser Voraussicht) bei der Stadt Augsburg angefragt hatte, ob es denn i.O. gehe, wenn er die Domain verwende, kam gleich mal ein Schreiben mit der Abmahnung ins Haus geflattert. Gratulation Augsburg! Unserem Ruf, die grantigste Stadt Deutschlands zu sein, werden wir damit jedenfalls mehr als gerecht. Nicht nur, dass wir über die Stadtgrenzen für so genannte Döner-Verbote und sonstigen Irrsinn bekannt sind, nein, jetzt dürfen wir uns auch noch in der Blogosphäre vorführen lassen. Herzlichen Glückwunsch. Hier wohnt man gern! Für alle Liebhaber: Im Provinzblog wurde auch schon berichtet.

4 Kommentare zu “Ja ja…

  1. Naja, jetzt wo das Döner-Verbot so langsam bröckelt (zumindest vordergründig), muss man sich ja was neues schaffen… 😀

  2. […] dürfe, verbreitete sich die Nachricht schnell über Twitter (z.B. hier) und in Blogs (z.B. bei Tara und im […]

  3. […] 2: Es gibt noch weitere Stimmen zu diesem SKANDAL: Tarphos, netzpolitik, gulli, Tara, Verdattert und die Piraten haben sich auch dazu gemeldet. Die Liste werde ich nun nicht mehr […]

  4. […] sieht die Augsburger Aktion als jüngste Forsetzung einer Reihe unrühmlicher Aktionen, auch Tara, den König von Haunstetten und 11k2 erinnert der Fall ans Dönerverbot. Roadrunnerswelt sagte das […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s