Aktueller Stand im Seminar

Ich will die Gelegenheit nutzen, um noch einmal einen kurzen Bericht zum status-quo im KaffeePod-Seminar zu geben. Das Semester neigt sich dem Ende zu und die einzelnen Gruppen haben wirklich gute Konzepte vorgelegt. Jedes Team hatte sehr unterschiedliche Ideen, wie es ihr Thema in Szene setzen will. Mein Plan war es, die Stories in mehreren Stufen entwickeln zu lassen. Am Anfang wollte ich erst einmal eine Grundidee sehen, die ich dann mit ausführlichem Feedback bedacht habe. Nach einer Überarbeitung sollten die Studierenden dann ihre Konzepte im Plenum vorstellen, um gleich einmal zu sehen, wie die Ideen in großer Runde ankommen. Außerdem war mir sehr wichtig, dass nicht nur meine Meinung in die Gestaltung des Podcasts einfließt, sondern auch konstruktive Kritik und Anmerkungen von allen Seminarteilnehmern kommen. Obwohl das Seminar in Teams eingeteilt ist, sollen sich alle gegenseitig helfen und am Gesamtprojekt „KaffeePod“ arbeiten. Es war interessant, welche unterschiedlichen Möglichkeiten gewählt wurden, um das Konzept den anderen zu präsentieren. Denn, wie präsentiert man ein geplantes Audio-Stück, wenn es noch gar keinen einzigen Ton dazu gibt? Ich fand das sehr interessant, aber ich denke, im Großen und Ganzen haben es die Gruppen gut geschafft, ihre Ideen den anderen deutlich zu machen. Das Feedback aus der Gruppe war auch wirklich hilfreich (zumindest empfand ich es so) und mein Eindruck war auch, dass es von den Einzelnen positiv aufgenommen wurde. Nach diesem ersten Live-Test der Vorschläge wurde das Skript noch einmal überarbeitet und wieder ausführlich kommentiert. Da ich immer zeitnah antworten wollte, ist das durchaus eine Herausforderung seitenlange Texte zu lesen und Anmerkungen zu machen. Grundsätzlich ist mein Feedback in diesem Seminar aber nicht auf diese Zeitpunkte beschränkt. Einzelne Gruppen haben die von mir angebotene Möglichkeit, sich jederzeit Zwischenfeedbacks zu holen, gerne angenommen. Aber das wird es wohl immer geben, Leute, die mehr Rückmeldung brauchen und Leute, die eher selbsständig arbeiten. Für mich ist beides total okay! So lange am Ende das Ergebnis stimmt. 😉

2 Kommentare zu “Aktueller Stand im Seminar

  1. Bin schon total gespannt auf die Ergebnisse und freue mich auf die Abschlusspräsentation 🙂

    Viele Grüße,

    Sandra

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s