Ich weiß es doch auch nicht!!

Mein kleines Weblog erstaunt mich immer wieder aufs Neue. Mittlerweile sind nämlich meine Statistiken sowas wie mein eigener kleiner Newsfeed geworden. Die Suchanfragen, die dabei zum Auffinden meines Blogs geführt haben sind manchmal wirklich spannend. Irgendwas muss da nämlich grad in Hamburg los sein! Auffallend viele Leute suchen in den letzten Tagen nach Tim Mälzer und Nina (Gibt es die noch? Bekannt wurde sie jedenfalls als Assistentin von oben genanntem Fernsehkoch). Ich weiß ja gar nicht, ob diese Frau überhaupt einen Nachnamen hat – obwohl ich stark davon ausgehe – aber sind die denn noch ein Paar? Google findet anscheinend meinen uralten Beitrag dazu (der wird wohl noch in Stein gemeißelt auf meinem Grab stehen) unglaublich relevant und schickt alle Leute, die gerade über das Liebesleben von Tim Mälzer rätseln, auf meinen Blog. Willkommen liebe Gäste – hier geht es eigentlich um andere Sachen – aber ihr könnt natürlich auch gerne wegen meinem Freund Tim vorbeigucken. Es tut mir leid, dass ich euch enttäuschen muss, leider weiß ich auch nicht, wie es bei Nina und Tim um die Beziehung bestellt ist und ich weiß auch nicht, ob er mit der Mitjurorin aus „Mein Restaurant“ was hat. Soooo sorry. In solchen Fällen verweise ich gerne auf diverse Klatschblätter und Boulevardmagazine. Für Tim persönlich würde es mir natürlich leid tun, wenn es ihn kurz vor Weihnachten erwischt hätte. Nicht schön sowas. Aber mal ohne Scherz: Diese Google-Listings können sehr irreführend sein und die Reihenfolge erscheint dem Sucher manchmal sehr willkürlich. Es ist wohl leider einfach zu simpel sich auf Google zu verlassen, als sich alternative Suchstrategien zu überlegen. Sehr lesenswert ist dazu übrigens der Beitrag von Nick Carr. Nur damit ich den Anspruch dieses Beitrags noch ein bisserl retten kann. 🙂

2 Kommentare zu “Ich weiß es doch auch nicht!!

  1. Es ist wirklich sehr kurios, mit welchen Suchbegriffen jemand auf den eigenen Blog stößt. Vielleicht sollten wir neben Tags noch angeben: brauchbar für xy, nicht brauchbar für xyz. Aber wer weiß das schon…

    Liebe Grüße,

    Sandra

  2. […] persönliche Top 3 würde anders aussehen. Aber ich habe ja schon mal darüber geschrieben, wie lustig es manchmal ist, meine Blogstatistiken […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s